Hinweise zur Übernachtung und zur Kostenbeteiligung zum Schwestern- und Brüdertag 2018

Übernachtung

  • Quartiere können privat organisiert werden im Kontakt mit Geschwistern aus Berlin und dem Umland.
  • Das Hotel Christophorus im Ev. Johannesstift hält bis zum 5.4.2018 ein Zimmerkontingent zur Verfügung, danach gehen die Zimmer in den normalen Verkauf. Bitte beachtet: Das Kontingent umfasst wesentlich weniger Zimmer als in den vergangenen Jahren.
    Die Übernachtung im EZ und DZ kostet pro Person 45,00 €, im Dreibettzimmer pro Person 35,00 €.
    Anreise ist ab 14.00 Uhr möglich, bei Abreise muss das Zimmer bis 11.00 Uhr geräumt sein.

    • Buchung und Bezahlung erfolgt direkt im Hotel:
      Hotel Christophorus
      Tel.: 030 / 33606-0
      Fax: 030 / 33606-114
      E-Mail: christophorus.berlin@t-online.de
  • Zudem koordiniert Regine Maywald preiswerte Quartiere im und in der Nähe des Evangelischen Johannesstifts.
    Die Quartiere im Evangelischen Johannesstift werden bei der Anmeldung im Tagungsbüro bezahlt, die in der Nähe bei den jeweiligen Anbietern.
    Bitte kontaktiert für das Quartiersmanagement direkt:
    Regine Maywald
    Tel.: 030 / 9937901
    E-Mail: rmyopen@aol.com
    Wer sich per E-Mail bei Regine Maywald meldet, bekommt innerhalb von 14 Tagen eine Rückmeldung. Wer diese Ruckmeldung nicht bekommt, sollte sich nochmal auf diesem oder anderen Wegen bei ihr melden. Nur wer eine Rückmeldung erhalten hat, dessen Nachricht ist auch wirklich angekommen und der Quartierbedarf wird vermittelt.

    • Liebe Berliner Geschwister! Wenn Ihr ein Quartier anbieten könnt, dann meldet Euch bitte auch bei Regine Maywald. Die Teilnahme am Schwestern- und Brüdertag soll für Anreisende nicht am Quartiermangel oder den Kosten dafür in Frage stehen. Liebe Anreisende! Bitte traut Euch, mit der Bitte um Quartier auch selbstständig Berliner Geschwister anzusprechen oder Euch von Regine Maywald vermitteln zu lassen!
  • Auf dem Parkplatz hinter dem Haus der Schwestern und Brüder können wieder einige Stellplätze für Camper vorbereitet werden.
    Der Unkostenbeitrag für den Stellplatz beträgt 25,00 € pro Person. Die Bezahlung erfolgt im Tagungsbüro.
    Die Koordinierung der Plätze für Camper läuft über:
    Büro der Hausleitung des Hauses der Schwestern und Bruder
    Johannes Schimke und Janine Jacobi
    Tel.: 030 / 33609-331
    E-Mail: johannes.schimke@evangelisches-johannesstift.de

Kostenbeteiligung

Alle Mitglieder der Schwestern- und Brüderschaft sollen am Schwestern- und Brüdertag teilnehmen können. Niemand soll aus finanziellen Gründen ausgeschlossen sein. Es besteht die Möglichkeit, die Teilnahmebeiträge in Absprache mit der / dem Ältesten auf den leistbaren Eigenanteil zu reduzieren oder ganz zu streichen.

  • Kostenbeteiligung für den Schwestern- und Brüdertag:
    • Tagungsbeitrag  für die gesamte Zeit: 18,00 €
    • Tagungsbeitrag  für einen Tag: 9,00 €
    • Fahrkostenumlage  für Teilnehmende aus Berlin (innerhalb der A 10): 15,00 €
    • Fahrkostenumlage  für Mitfahrende (im Pkw): 15,00 €
    • Verpflegung: Frühstück 8,50 €, Mittagessen 10,50 €, Abendbrot 9,50 €
    • Kinderbetreuung für die gesamte Zeit pro Kind: 20,00 €
    • Kinderbetreuung  für einen Tag pro Kind: 10,00 €
      • Anmerkungen und Ausnahmen:
        • Kinder nehmen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr kostenfrei teil. Von 16 bis 18 Jahren zahlen sie 50 % der o. g. Teilnahmebeiträge.
        • Studierende des Wichern-Kollegs zahlen pauschal für Teilnahme und Verpflegung 5,00 € pro Tag, für die gesamte Zeit 15,00 €.
        • Mitfahrende Kinder bis einschließlich 16 Jahre sind von der Fahrkostenumlage ausgenommen.
        •  Als Mitfahrer/in im Sinne der Fahrkostenerstattung gelten Teilnehmer/innen des Schwestern- und Brüdertags mit Ausnahme von Kindern bis 16 Jahre.
        •  Pro Familie betragen die Kinderbetreuungskosten maximal 50,00 €.

Fahrkostenausgleich

  • Bei Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln fragt bitte bei der Buchung nach dem günstigsten Tarif. Wenn möglich, bildet aus Eurer Region kleine Gruppen. Gruppen erhalten bei rechtzeitiger Buchung deutliche Preisnachlässe. Auch bei der Anreise mit Pkw bildet bitte Fahrgemeinschaften!
  • Teilnehmende, die mit der Bahn an- und abreisen, tragen von dem Fahrpreis je Person 48,00 € selbst.
  • Bei An- und Abreise mit dem Pkw werden von der Gesamtstrecke 300 km abgezogen. Für die darüber hinaus gehende Strecke erhält die Fahrerin / der Fahrer 0,08 €/km und für jede/n Mitfahrer/in) 0,03 €/km.

Hinweise zur Anmeldung

  • Bitte gebt bei der Anmeldung an, ob und wie viele Kinder Ihr in welchem Alter  mitbringt und ob Ihr für sie Kinderbetreuung wünscht.
  • Die Bestellung der Mahlzeiten kann nur bis zum 26.4.2018 geändert werden.
    Die dann bestellten Mahlzeiten werden in Rechnung gestellt.