Sozialarbeiterin für Frauen in Not, Koepjohann´sche Stiftung in Berlin

28 Nov

Im neuen Wohn- und Beratungshaus für Frauen in Not in Berlin–Mitte wird die Stiftung eine Beratungsstelle für wohnungslose und von Obdachlosigkeit bedrohte Frauen einrichten, die mittelfristig Notübernachtungsplätze für bis zu 10 Frauen bereitstellen soll.

Für den Aufbau unserer neuen Einrichtung suchen wir eine
Diplom Sozialarbeiterin / BA
zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. April 2019
für 30 Stunden in der Woche.

Frauen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Da die Beratungs- und Hilfsangebote ausschließlich für einen weibl. Personenkreis gedacht sind, wird eine weibliche Leitungsperson gewünscht.

Link zur Stellenausschreibung: Tieckstraße Frauenberatung