VerGegenwartsVerantwortung

am 26. Januar 2024 im Ev. Johannesstifts

Im Wissen um die Vergangenheit im Hier und Jetzt verantwortlich handeln.

Das Erinnern an die Vergangenheit ist notwendig, reicht aber nicht aus! Hass und Hetze bahnen sich in unserer Gesellschaft ihren Weg.
Was heißt es, im Hier und Heute Verantwortung zu übernehmen? Wie kann ein friedliches Miteinander gelingen? Was können wir als Kirche und Zivilgesellschaft tun? Was kann jede*r einzelne tun?

Um über diese und weitere Fragen miteinander in den Austausch zu treten, laden wir zu einem Gespräch am 26. 01.2024 um 15.30 Uhr in das Haus der Schwestern und Brüder ins Ev.  Johannesstifts ein.

Als Gesprächspartner*innen begrüßen wir: Dr. Jan Kingreen, Pfarrer und Friedensbeauftragter der EKBO sowie Dr. Juni Hoppe, Pfarrerin und Kreisbeauftragte für den Interreligiösen Dialog Neukölln.